Rechenspaß mit dem Kakadu und der 8er-Bahn

 

 

Eine CD, ein Computerspiel, ein Buch oder etwas zum Anziehen? Jedes Jahr stellen sich Eltern und Großeltern die Frage, welches Geschenk den Sprösslingen Freude macht und zugleich sinnvoll ist. Schließlich möchte keiner, dass das Präsent nach kurzer Zeit in der Ecke verstaubt. Eine schöne Geschenkidee sind beispielsweise abwechslungsreiche Lern- und Wissensspiele, bei denen Spaß und Spannung garantiert sind...

 

kompletten Artikel lesen

Gemeinsam aktiv

 

 

Junge Mütter wollen so viel Zeit wie möglich mit ihrem Baby verbringen - und trotzdem auch etwas für sich und ihren Körper tun. Sportwissenschaftlerin Antje Berger aus Erfurt erklärt, wie Mütter gerade in der warmen Jahreszeit beides gut miteinander verbinden können....

 

komplette Artikel lesen

P11 Fussball-Akademie Petr Ruman mit neuem Stützpunkt in Mainz

 

 

Mainz – Die P11 Fussball-Akademie hat bei der TV 1817 Mainz einen neuen Stützpunkt für ihre Feriencamps.

Nicht nur der neu ausgebaute Platz, sondern auch das Jugendförderkonzept beider Seiten, hat Anfang des Jahres schnell zu einer Kooperation....

 

kompletten Artikel lesen

 

Wo ist das Bällchen?

 

 

Ausgiebige Spaziergänge oder Joggingrunden bringen nicht nur die Kondition in Schwung, sondern versetzen Mensch und Tier auch mit Spiel und Spaß in gute Stimmung...

 

kompletten Artikel lesen

Fit mit Crosstraining: Übungen für Zuhause

 

 

Crosstraining ist effektiv und sehr abwechslungsreich. Im Trend liegt besonders eine Form dieses Sports: Crossfit. Kenner behaupten, es sei das härteste Workout der Welt...

 

kompletten Artikel lesen

Ski heil - ohne Beinbruch

 

 

Nur wenige Monate im Jahr dauert die Wintersportsaison an und treibt doch in kurzer Zeit die Verletzungsstatistik in die Höhe. Jeder vierte Sportunfall ereignet sich auf Skiern oder dem Snowboard, hat der Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft (GDV) ermittelt. Das Pistenvergnügen liegt damit auf dem zweiten Platz der unfallträchtigsten Sportarten - überboten nur vom Fußball, der für 40 Prozent der Sportverletzungen verantwortlich ist. Dabei lassen sich die Risiken durchaus reduzieren...

 

kompletten Artikel lesen

Petr Ruman bei "Antenne Mainz"

 

Radiointerview mit Petr Ruman bei "Antenne Mainz"
Thema: P11 Fussball-Akademie vom DFB empfohlene Fußballschule...

 

komplette Info hier

Coole Ideen für junge Abenteurer

 

 

Kino-Besuch, ein Ausflug in den Zoo oder ein Nachmittag auf der Bowlingbahn: Irgendwann gehen auch den kreativsten Eltern die Ideen für den Kindergeburtstag aus. Immer dieselben bekannten Spiele verbreiten auf Dauer einfach Langeweile - schön, wenn man das Geburtstagskind und seine Gäste mit etwas Neuem überraschen kann. Wie wäre es beispielsweise mit einem Schnitzworkshop?

 

kompletten Artikel lesen

Dünenfeeling und rasante Kurven

 

 

Die Angebote deutscher Erlebnisparks sind fast unbegrenzt. Der Freizeitpark Monte Kaolino im oberpfälzischen Hirschau ist allerdings etwas Besonderes. Den Mittelpunkt bildet ein Berg aus weißem Sand - sichtbares Zeichen für den hier betriebenen Kaolinabbau. Inzwischen wurden der Sandberg und seine Umgebung als "Geopark Kaolinrevier" im Rahmen eines Nachfolgenutzungskonzepts in eine einzigartige Natur- und Freizeitlandschaft umgewandelt. Die ehemalige Halde selbst ist heute bekannt als einziger Sandskiberg Deutschlands...

 

kompletten Artikel lesen

Faszination Pferd

 

 

Das Glück der Erde liegt auf dem Rücken der Pferde" lautet eine alte Volksweisheit. Tatsächlich üben Pferde auf viele Menschen von frühester Jugend an eine geradezu magische Anziehungskraft aus. Die meisten Mädchen träumen von einem eigenen Pony, aber auch viele Jungen möchten gerne Reiten lernen. Ihre Eltern kennen diesen Wunsch häufig noch aus eigener Erfahrung und erfüllen ihn den Kindern gerne. Immerhin kann der Umgang mit Pferden...

 

kompletten Artikel lesen

Faszination Pferd

 

 

Das Glück der Erde liegt auf dem Rücken der Pferde" lautet eine alte Volksweisheit. Tatsächlich üben Pferde auf viele Menschen von frühester Jugend an eine geradezu magische Anziehungskraft aus. Die meisten Mädchen träumen von einem eigenen Pony, aber auch viele Jungen möchten gerne Reiten lernen. Ihre Eltern kennen diesen Wunsch häufig noch aus eigener Erfahrung und erfüllen ihn den Kindern gerne. Immerhin kann der Umgang mit Pferden..

 

kompletten Artikel lesen

Fahrradsaison 2013: Neue Modelle, neue Möglichkeiten

 

 

Immer mehr verschiedene Segmente tummeln sich auf dem Markt der Radhersteller

 

Früher unterschieden sich die neuesten Fahrradmodelle vor allem durch den Lack und technische Kleinigkeiten von ihren Vorgängern. Doch diese Zeiten sind deutlich vorbei. Heutzutage bietet der Markt eine Fülle an verschiedensten Rädern, die für ihre jeweiligen Zwecke maßgeschneidert sind – ob es sich nun um ein Freizeit-, Sport-, Reise-, Abenteuerrad oder welches Zweirad auch immer handelt. Eine gute Analyse des Angebots und ein Vergleich mit den persönlichen Ansprüchen sollte jedem Neukauf vorausgehen. Hier die neuesten Vertreter der zweirädrigen Gattungen für die Sommersaison 2013...

 

kompletten Artikel lesen

 

 

 

 

Radtour mit Vierbeiner

 

 

Mit der richtigen Ausrüstung genießen auch kleine Hunde den Ausflug

 

 

Vor allem in der wärmeren Jahreszeit steigen viele Hundebesitzer gerne aufs Rad, um mit ihrem Vierbeiner einen Ausflug in die Natur zu unternehmen. Schließlich tut die körperliche Betätigung Herrchen, Frauchen und auch vielen Hunden gut. Doch nicht jede Hunderasse ist für die Rennerei neben dem Drahtesel geeignet...

 

kompletten Artikel lesen

Ab auf die Matte

Mit Yoga, Low Impact Aerobic und Pilates im Winter fit bleiben

 

 

Mit Yoga, Low Impact Aerobic und Pilates steht Frauen - und auch Männern - ein wirkungsvoller Weg zu mehr Fitness zur Verfügung. Drei spezielle Übungsformen kräftigen die Muskulatur, trainieren das Herz und sorgen für Entspannung: Mit dem Pilo(w)ga Gymnastikprogramm wurde ein einstündiges Programm entwickelt, das 20 Minuten lang an Pilates orientierte Übungen, 20 Minuten Low Impact Aerobic und 20 Minuten Yoga miteinander verbindet. Das Konzept hat das Ziel, Bewegungsmuster und Denkmuster, die keine positive Wirkung haben, zu verändern...

 

kompletten Artikel lesen

 

Zauberhafte Spielideen

 

Weihnachten ist für viele Menschen das wundervollste Fest des Jahres. Neben Feiertagsschmaus, Christbaum und Plätzchen stehen natürlich vor allem für Kids die Geschenke im Mittelpunkt. Oft fragen Großeltern und andere Verwandte bei den Eltern nach, welche Präsente sich der Nachwuchs wünscht. Doch wie bei den Erwachsenen sind auch die Geschmäcker der Kinder verschieden und die Vorlieben je nach Alter anders gelagert..

 

kompletten Artikel lesen

Schnee satt – Südtirol lockt

Burgeis im Vinschgau als Ausgangspunkt für den Winterurlaub

 

 

(mpt-202) Winterurlauber zieht es regelmäßig gen Süden. Vor allem Südtirol, das Winterzauberland, begeistert mit gutem Essen, Tradition, Gastfreundschaft und persönlicher Atmosphäre. Dazu muss man noch nicht einmal in ein Sternehotel gehen, Familienbetriebe wie das Hotel Garni Almrausch ( www.almrausch.it ) in Burgeis sind sehr beliebt...

 

kompletten Artikel lesen

Sicher über Stock und Stein

 

Wandern liegt im Trend - denn der gesunde Freizeitspaß eignet sich für alle Altersgruppen und Fitnessniveaus. Zudem gilt das zügige Gehen auf Schusters Rappen als idealer Einsteiger-Sport, den man praktisch überall ausüben kann. Die positiven Effekte für den Körper sind vielfältig: Wandern schont die Gelenke, verbessert die Kondition, lässt die Lungen aufatmen, stärkt das Herz-Kreislauf-System und unterstützt das Immunsystem. Im Grunde gilt das Wandern als eine ungefährliche Sportart. Es sei denn...

 

kompletten Artikel lesen

Rheinhessische Damen - belegen Platz 3 in der zweiten Bundesliga

 

 

 

Allen Spielerinnen und den Verantwortlichen des Vereins war bewußt, dass der Wiederaufstieg von der zweiten in die erste Bundesliga eine schwere Aufgabe werden würde, hatte doch Stammspielerin und Leistungsträgerin Valerie Sternebeck ihre Teilnahme an dem Turnier studienbedingt absagen müssen und nur die erstplazierte Mannschaft erhielt das Ticket für die erste Bundesliga…

 

kompletten Artikel lesen

 

 

 

Vettel, Schumacher, Glock und Co.

  

Alle kennen die deutschen Formel 1-Rennfahrer und so mancher Mann möchte auch in diesen Wagen steigen und sein Können unter Beweis stellen. Doch so einfach, wie man denkt, ist das nicht. Rennfahrer-Lizenz und andere Hürden müssen erst genommen werden, um überhaupt in den Genuss eines PS-getriebenen Adrinalinschubes zu kommen. Aber wenn man(n) sich auch mit ein paar weniger PS zufrieden gibt, dann ist das Kartfahren eine echte Alternative...

 

kompletten Artikel lesen

Golfen als Ausgleichsport?

  

Das hört sich im ersten Moment vielleicht etwas ungewohnt an, ergibt aber bei weiterem Überlegen Sinn. Da der Golfsport sich immer größerer Beliebtheit erfreuen kann, haben sich Experten auch über den körperlichen Nutzen Gedanken gemacht. Nicht nur, dass man sich an der frischen Luft bewegt, soll das Gros der Erholung sein. 

Schaut man einmal etwas genauer hin, stellt man schnell fest, dass dieser Sport weitaus mehr zu bieten hat...

 

kompletten Artikel lesen

Wiesbadener Nordwand Kletterhalle - Indoor Waldseilgarten - Events

  

Wenn man schon einmal von der furchteinflößenden Eiger Nordwand gehört hat, dann kommt entweder grenzenlose Begeisterung oder Angstschweiß auf. Die Begeisterung kommt bei all den Bergsteigern und Kletterbegeisterten auf. Aber um auf diesen besonderen Bergabschnitt zu steigen, bedarf es viel Training, eine lange Vorbereitung, Ausdauer und große Disziplin. Wer sich nicht in dieses Abenteuer stürzen, aber auf das Klettererlebnis nicht verzichten will, der ist in der Nordwand genau richtig - der Wiesbadener Nordwand...

 

kompletten Artikel lesen

 

Mitgliederversammlung des GC Rheinhessen

 

Als Schwerpunkt der Aktivitäten des Clubs ist die Jugendarbeit aufzuzählen. In der Altersklasse bis 14 Jahre stellt der Golf Club Rheinhessen den derzeitig amtierenden Jugendmeister Max Schmitt. Als Highlight wurde Max Schmitt auf der Mitgliederversammlung für seine sportlichen Leistungen als Deutscher Meister geehrt...

 

kompletten Artikel lesen

Hochseilgarten Wörrstadt

 

Das Gefühl als Matrose auf einem Segelschiff zu fahren ist etwas Besonderes und in unseren Breitengraden nicht wirklich nachzuempfinden. Aber im Hochseilgarten in Wörrstadt kommt man der Sache schon etwas näher. Der Hochseilgarten steht inmitten des Windparks und ist nicht von Bäumen geschützt, wie es sonst bei Kletterparks üblich ist. Um sich einmal richtig in den Wind zu stellen, können Sie auf Halbmast (5m) klettern und dabei die Grenzen des Gleichgewichtes testen. Wenn das für Sie kein Problem ist, dann sollten Sie auf volle „Masthöhe“ gehen, in diesem Fall 9 Meter...

 

kompletten Artikel lesen

Sport zeitsparend und effektiv betreiben

 

In der warmen Jahreshälfte steigt die Lust auf Sport: Inlineskating, Fahrradfahren, Wandern oder der Besuch im Fitnessstudio. Eine gute Idee, denn Bewegung formt den Körper, regt die Durchblutung an, stärkt die Muskulatur und der Organismus tankt Sauerstoff. Doch was tun, wenn nach Feierabend die Lust auf ein schweißtreibendes, zeitaufwendiges Work-out fehlt?

 

kompletten Artikel lesen

Augen auf beim e-Rad-Kauf

 

Wer sich regelmäßig aufs Rad schwingt, hält sich körperlich fit. Kaum eine andere Sportart ist bei den Deutschen so beliebt. Wie die Studie „Fahrrad-Monitor Deutschland 2011“ des Meinungsforschungsinstituts Sinus in Zusammenarbeit mit dem Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Club ergab, planen 29 Prozent der Deutschen, sich noch in diesem Jahr ein neues Fahrrad anzuschaffen...

 

kompletten Artikel lesen

Fahrrad und mehr

 

 

Die Freizeit ist bei vielen ein knappes Gut. Oft sind die Wochenenden zu kurz, um alles zu unternehmen, was man vorher geplant hat, und bei größeren Familien möchte jeder etwas anderes tun, so dass die Aktivitäten in der gemeinsamen Zeit gut gewählt sein wollen. Fahrradfahren macht Menschen jeden Alters Spaß...

 

kompletten Artikel lesen

So bewegen Sie sich sicher auf dem Golfplatz

 

 

Sie sind neu auf dem Grün?

 

Der Golfsport ist ein hoch angesehener Sport, bei dem es gilt, eine gewisse Etikette zu befolgen. Die Etikette dient dazu, ein faires und flüssiges Spiel zu gewähren, für die Sicherheit der Spieler zu sorgen sowie gleich von Anfang an von den Mitspielern in einer richtigen Art und Weise wahrgenommen zu werden...

 

kompletten Artikel lesen

 

Laufen in der Frühlingssonne

 

 

 

Nach einer längeren Pause darf man jedoch zunächst keine Wunder erwarten. Schließlich können Herz, Muskeln und Lunge keine Spitzenleistung erbringen, wenn sie nicht voll im Training sind. Das gilt ebenso für den Hobbysportler wie für den Profi. Die Weltrekordhalterin im Hammerwerfen Betty Heidler rät deshalb, dem Körper genügend Ruhephasen und Erholungspausen zu gönnen. Oberstes Ziel ist der sorgsame Umgang mit der eigenen Gesundheit...

 

kompletten Artikel lesen

 

Ist Golf elitär?

 

 

Schon seit Jahren entwickelt sich Golf zu einer Trendsportart. Die Klientel ist nicht nur was die Alterklassen betrifft weit gestreut, sondern auch bei den Einkommensklassen gibt es keine klaren Unterschiede mehr zu erkennen. Trotz dieser Entwicklung hält sich hartnäckig das Gerücht, dass Golf lediglich ein Sport für „die oberen Zehntausend“ unserer Gesellschaft sei. Wie sieht die Welt aber wirklich aus? Und vor allem: Was macht Golf zu einer immer beliebteren Sportart?

 

kompletten Artikel lesen

Zu vieles Sitzen, zu wenig Bewegung

 

 

Doch der menschliche Körper ist für ein derartiges Leben nicht konstruiert. Das viele Sitzen - oft in falscher Haltung - und einseitige Belastungen gehören zu den häufigsten Ursachen schmerzhafter Verspannungen...

 

kompletten Artikel lesen

Mühelos über Berg und Tal

 

 

Fahrradurlaub ist beliebter denn je: Die Region zwischen Main und Steigerwald, Rhön, Spessart und Haßbergen beispielsweise bietet ein flächendeckendes Netz von Radwanderwegen. Auf fast 5.000 Kilometern führen gut ausgebaute und beschilderte Strecken durch herrliche Natur und traditionsreiche Ortschaften. Interessante Kulturdenkmäler reizen zum Besichtigen...

 

kompletten A

 

Zumba, Zumba, Täätäärää

 

 

Gute Laune das ganze Jahr über! Mit einfachen Mitteln und ohne den bekannten Leistungsdruck. Bei Zumba handelt es sich um eine leichte, lockere Art der Gymnastik. Leicht deshalb, weil es keinen Druck gibt und keine monotonen Übungen „abgearbeitet“ werden. Stattdessen finden Sie bei Zumba Urlaubsstimmung und eine wohlabgestimmte Choreographie, die sehr leicht zu erlernen ist...

 

kompletten Artikel lesen

 

P 11 Fussball-Akademie Petr Ruman

 

 

 

Ostercamp Termine 12012

Pro Tag 5 Stunden qualitatives und lernintensives Training. Die Kinder werden mit Mittagessen und Zwischenmahlzeiten versorgt (Obst, Müsli-Riegel, Getränke, usw.) Dabei wird auf gesunde und vitaminreiche Ernährung geachtet...

kompletten Artikel lesen

 

Biegepüppchen: Spielen wie früher und heute

 

 

 

Kids interessieren sich nur noch für Videospiele? Irrtum. Mit dem richtigen Spielzeug entwickelt jedes Kind Kreativität und ist mit der gleichen Begeisterung bei der Sache wie früher seine Eltern und Großeltern. Attraktive Spielfiguren beispielsweise müssen durchaus nicht aus buntem Plastik bestehen. Schon die ganz Kleinen freuen sich über lebensechte Püppchen, mit denen sie spannende Abenteuer und Szenen aus ihrem eigenen Leben nachspielen können...

kompletten Artikel lesen

 

Wir wollen spielen!

 

 

Spieltipps zur Schmuddelsaison

 

Wenn man Kinder fragt, was sie am liebsten tun, dann steht Spielen und Spaß haben mit den Geschwistern, Eltern oder Großeltern ganz oben auf der Wunschliste. Im turbulenten Familienalltag kommt genau diese Spielzeit häufig zu kurz. Warum also nicht mal wieder gemeinsam spielen und lachen, gerade jetzt in diesen Tagen, wenn sich alle Aktivitäten wieder mehr nach drinnen verlagern?

kompletten Artikel lesen

 

Aktiv durch den Winter

 

 

Was man beim Training in der kalten Jahreszeit beachten muss

Sport und Bewegung sind für viele Menschen unverzichtbar: als Ausgleich zum beruflichen Stress, um den Körper in Form zu halten oder einfach für die innere Zufriedenheit, die sich nach dem Training einstellt. Überzeugte Sportliebhaber bleiben deshalb auch in den Herbst- und Wintermonaten aktiv. Wer sich in der kalten Jahreszeit fit halten möchte, sollte allerdings ein paar Regeln beachten...

kompletten Artikel lesen

 

Weltwunder für lange Winterabende

 

 

Das Spiel „7 Wonders" ist das Kennerspiel des Jahres 2011. Mit der Auszeichnung hebt die Jury „Spiel des Jahres" in diesem Jahr erstmalig ein Spiel hervor, das sich an Menschen richtet, die aufgrund ihrer Spielerfahrung etwas mehr von einem Spiel erwarten...

kompletten Artikel lesen

 

Dem Schmerz Beine machen

 

 

Aktiv sein und in Bewegung bleiben heißt es für alle, die unter Arthrose oder Arthritis leiden. Denn Schonhaltungen und Immobilität verstärken die schmerzhaften Gelenkbeschwerden...

kompletten Artikel lesen

 

Mit Bewegung gegen den Blues

 

 

Der Herbst verlangt den Menschen einiges ab: Sie müssen sowohl körperlich als auch mental mit den plötzlich wieder kühleren Temperaturen und den kürzer werdenden Tagen zurecht kommen. Mit Bewegung kann man einem möglichen Herbstblues aber aktiv begegnen und seine gute Laune bewahren...

kompletten Artikel lesen

 

RHEINHESSEN STEIGT AB

 

 

Vom 14. - 17.7.2011 fanden wie in den Vorjahren im Sporting Club Berlin die Deutsche Mannschaftsmeisterschaft der Damen 1. Bundesliga statt. Die Damen vom GC Rheinhessen bei Mainz traten an, um sich in ihrem vierten Jahr der Zugehörigkeit zur ersten Bundesliga erneut mit den sieben besten Deutschen Golfclubs im Wettstreit um die Deutsche Mannschaftsmeisterschaft zu messen...

kompletten Artikel lesen

 

Wandern lässt die Kilos schmelzen

 

 

Jetzt die Urlaubspfunde wieder loswerdFür viele Menschen sind im Urlaub Entspannung und Erholung oberstes Gebot: morgens lange ausschlafen, dann ein ausgedehntes Frühstück und anschließend stundenlang am Pool liegen. Hinzu kommen verlockende Büfetts, traumhafte Desserts und exotische Cocktails an der Hotelbar. Ist nicht gerade ein Sporturlaub gebucht, kommt die körperliche Aktivität oft zu kurz. Wer ein paar Urlaubspfunde mit nach Hause bringt, sollte darauf achten...

den kompletten Artikel lesen

 

Hier spielt die Musik

 

 

Tanzen macht Spaß, hält fit und sorgt in jedem Alter für Schwung

Neue Energie tanken, den Körper fit halten und dann auch noch mit Gleichgesinnten Spaß haben? Ja, das klappt mit Salsa, Disco-Fox oder Tango bestens. Wer regelmäßig tanzen geht, weiß, dass auf der Tanzfläche die Körperwahrnehmung und der Gleichgewichtssinn ebenso trainiert werden wie die Koordination und Beweglichkeit des Körpers. Es lohnt sich also, tanzen zu lernen...

den kompletten Artikel lesen 

 

Golf-Erlebnistag auf dem, Wißberg in St. Johann

Unter dem Motto „Vorbeikommen, Ausprobieren, Spaß haben“ lädt der Golfclub Rheinhessen am 29. Mai 2011 gemeinsam mit über 350 Golfanlagen zum vierten bundesweiten Golf-Erlebnistag ein. Von 13:00 bis 17:00 Uhr ist jeder auf der Golfanlage auf dem Wißberg herzlich willkommen, der Lust hat, den großen Sport mit dem kleinen weißen Ball kostenlos und unverbindlich auszuprobieren...

Kompletten Artikel lesen

Nachrichten