Große Freiheit mit viel Komfort

 

 

Irgendwann ganz gemütlich aufstehen, im Schatten unter einem Baum frühstücken, die Natur genießen, baden, den ganzen Tag draußen verbringen bis spät in die Nacht: Schätzungen zufolge gehen etwa sieben Millionen Bundesbürger regelmäßig campen. Besonders bei Familien mit Kindern erlebt diese Urlaubsform derzeit ein Revival. Der Grund dafür ist vor allem der Trend zum sogenannten Komfort-Camping. Man genießt die Vorteile...

 

kompletten Artikel lesen

Große Freiheit mit viel Komfort

Große Freiheit mit viel Komfort

Stadtluft und Strandleben

 

 

Thailand - da tauchen Bilder von palmengesäumten Stränden und spektakulären Tauchrevieren, von freundlichen Menschen, köstlichem Essen und exotischen Märkten vor dem Auge des Urlaubers auf. Das südostasiatische Land ist ein beliebtes Reiseziel...

 

kompletten Artikel lesen

Stadtluft und Strandleben

Schnell mal Kraft für den Alltag tanken

 

 

In der Sauna relaxen, eine Hot-Stone-Massage genießen und bei einem Bad in der "Schokoladenwanne" entspannen, bevor es dann zum Candle-Light-Dinner geht: Gerade in der grauen Jahreszeit sollte man Körper und Seele etwas Gutes gönnen...


kompletten Artikel lesen

Tempel, Tauchen und Tequila

 

 

Geheimnisvolle Maya-Tempel, bunte Kolonialstädte und tropische Traumstrände - in Mexiko lassen sich Kulturtrip, Outdoor-Erlebnis und Erholungsurlaub ideal miteinander verbinden. Sehr gut entdecken lässt sich das facettenreiche Land im südlichen Nordamerika auf ...

 

kompletten Artikel lesen

Aktiv sein und genießen

 

 

Wer seinen Urlaub in der Ersten Ferienregion im Zillertal verbringt, kann sich auf jede Menge Spaß und Erholung freuen. Das "aktivste Tal der Welt" lockt mit abwechslungsreichen Landschaften. Wanderungen und Klettertouren inmitten der schönen Bergwelt, sportliche Radausflüge mit Ausblicken ins Tal, Schwimmen in Badeseen und Freibädern oder Golfen...

 

kompletten Artikel lesen

Die Mosel im Blick und den Wein im Glas

 

 

Das Ferienland Cochem zwischen Eifel und Hunsrück ist eine Region zum Genießen: Auf Wanderungen und Radtouren kann man die romantischen Weinorte, die historischen Städte und herrlichen Landschaften besonders gut erkunden. Unterwegs verführen Burgen und Ruinen zu Ausflügen in die Vergangenheit und die weiten Panoramablicke auf das Moseltal ...

 

kompletten Artikel lesen

Mit dem Wohnmobil auf Entdeckertour

 

 

Einfach nur umherfahren und die Landschaft genießen, das reicht vielen Wohnmobiltouristen nicht. Sie bevorzugen Routen, die zu aktiven Entdeckungen einladen, wie zum Beispiel die sechs "Wohnmobil-Themenrouten" im nördlichen Baden-Württemberg. In der Region zwischen Rothenburg ob der Tauber, Waiblingen, Heilbronn, Aalen und Stuttgart können sich "Caravanisten" auf die Spuren von Burgfräulein, Rittern und Schlossherren begeben, eine spannende Reise in das römische Zeitalter unternehmen ...

 

 

kompletten Artikel lesen

Zwischen Palmen und Almen

 

 

Palmen, Zypressen, Weinberge - was wie die Beschreibung einer typischen Landschaft am Mittelmeer klingt, findet man auch in einem kleinen Eckchen des Meraner Landes. Ganz nah an der geschützten Südflanke der 3.000 Meter hohen Texelgruppe und nur zwei Kilometer von der Kurstadt Meran entfernt liegt Algund. Seinen Beinamen "Gartendorf" hat es dem besonders milden Mikroklima zu verdanken, das exotische Gewächse ebenso...

 

kompletten Artikel lesen

Auf Skiern ins neue Jahr

 

 

Passend zu den guten Vorsätzen fürs neue Jahr wünschen sich viele einen Winterurlaub, der einen sportlichen Ausgleich zum Hüftgold der Feiertage bietet...

 

kompletten Artikel lesen

Ein Romantikurlaub lässt Zeit für die Liebe

 

 

 

Ein Candle-Light-Dinner, das Champagnerfrühstück im Bett, eine verwöhnende Wellness-Behandlung zu zweit oder ein gemeinsamer Strandspaziergang: Ein Romantikurlaub...

 

kompletten Artikel lesen

 

 

Bei einer Landreise durch das fernöstliche Thailand lernt man nicht die schönen Strände, sondern in erster Linie die landschaftlichen Reize und die traditionsreiche Kultur kennen. Das gilt vor allem dann, wenn man auf so traditionellen und typischen Fortbewegungsmitteln wie dem Fahrrad oder dem Ochsenkarren unterwegs ist. Besucher Thailands kommen so trotz möglicher Sprachbarrieren schnell mit den Einheimischen in Kontakt und werden von den Gastgebern herzlich empfangen...

 

kompletten Artikel lesen

Dübbekuche, Wein und Mosel

 

 

Ein Urlaub im Ferienland Bernkastel-Kues ist ein Erlebnis für Körper, Geist und Sinne. Denn mit der prächtigen Kulturlandschaft der Mosel und des Hunsrücks ist sie nicht nur attraktiv für Aktivurlauber, sondern auch für Liebhaber kulinarischer Genüsse. Natürlich spielt dort vor allem der Wein eine große Rolle. Schließlich begannen schon die Römer im 1. Jahrhundert n. Chr. mit dem professionellen Rebenanbau an der Mosel und heute ist die Region für ihre Spitzenweine bekannt. Doch erst mit der abwechslungsreichen Moselküche, die von der einfachen Land- bis zur ambitionierten Sterneküche reicht...

 

kompletten Artikel lesen

Erholung beim Kräuterwandern

 

 

Von der Küste bis zum Allgäu locken zahlreiche Regionen mit schönen Wanderwegen. Auf der Website www.rund-ums-wandern.de findet man interessante Tipps für Wanderer. Dort geht es um ganz verschiedene Themen wie Kräuterwandern, romantische Pfade entlang der römischen Weinstraße, um Genusswandern...

 

kompletten Artikel lesen

Gut gewappnet in die Ferien

 

Eine Fahrt mit dem Auto ins Ausland sollte sorgfältig vorbereitet sein

 

(djd/pt). Endlich ist es so weit: Der Sommerurlaub steht vor der Tür, Eltern und Kinder fiebern den langersehnten Ferien entgegen. Geht es mit dem eigenen Auto ins Ausland, sollte die Reise besonders sorgfältig vorbereitet werden...

 

kompletten Artikel lesen

Die Türkei ganz individuell entdecken

 

 

Kilometerlange feine Sandstrände und azurblaues Wasser, unberührte Naturlandschaften, historische Stätten und pulsierende Metropolen: Die Türkei ist ein vielseitiges Land, das in den vergangenen Jahren immer mehr Touristen für sich gewinnen konnte. ...

 

kompletten Artikel lesen

Für Naturliebhaber und Feinschmecker

 

 

Nicht das schnelle Ankommen, sondern das lustvolle Genießen von Landschaften und Sehenswürdigkeiten steht für die meisten Radwanderer an erster Stelle. Ein Landstrich, in dem sie sich besonders wohlfühlen können, ist Hohenlohe im Norden Baden-Württembergs. Hier spürt der Gast die Vorzüge eines Genießer-Landes, denn wohl kaum irgendwo kann man so gut essen und trinken wie im Feinkostladen Baden-Württemberg..

 

kompletten Artikel lesen

Im, am und auf dem Wasser

 

Die Mecklenburgische Seenplatte mit dem größten zusammenhängenden Seengebiet Deutschlands ist eine besonders vielseitige Urlaubsregion für alle, die ihre Ferien im, am und auf dem Wasser verbringen möchten. Das Städtchen Plau am gleichnamigen See beispielsweise ist eine gute Ausgangsposition, um schwimmen, Boot fahren, segeln, tauchen, angeln oder einfach nur am Seeufer entspannen zu können

 

kompletten Artikel lesen

Sand - so fein und weiß wie Puderzucker

 

Amrum - Naturparadies vor der Küste Nordfrieslands

 

Eine Insel voller Naturschönheit, mit kilometerlangem Traumstrand, so fein und weiß wie Puderzucker - dafür muss man kein Flugzeug besteigen, es genügt das Fährschiff von Dagebüll nach Amrum. Diese Perle unter den nordfriesischen Inseln hat sich ihre Ursprünglichkeit weitgehend bewahrt und ist ein wahres Naturparadies...

 

kompletten Artikel lesen

Wiese über den Wellen

 

 

Mit dem Luxusliner über das Mittelmeer und in die Karibik

 

 

Ob auf der Ostsee, durch das Mittelmeer oder quer über den Atlantik - schöner als auf einem Schiff kann man seinen Urlaub wohl kaum verbringen. Nicht nur, dass eine Kreuzfahrt zu den schönsten Zielen der Welt führt, schon das Leben an Bord hält alles bereit, um die kostbarsten Tage des Jahres zum Traumurlaub zu machen...

 

kompletten Artikel lesen

 

 

Familienurlaub: Kurz weg - viel erlebt

 

 

Kinder wollen im Urlaub jeden Tag etwas Neues erleben, sie erwarten Spaß und Abwechslung. Stundenlange Museums- oder Kirchenbesuche sind vor allem Jüngeren schlicht zu langweilig. Für Eltern oder Großeltern, die mit ihren Sprösslingen verreisen wollen, sind daher Urlaubsziele mit vielfältigen Freizeitmöglichkeiten die richtige Wahl. Interessante Familienarrangements...

 

kompletten Artikel lesen

Römer, Ritter, Wolkenkratzer ...

 

Rhein, Main, Mosel und Saar sind die Lebensadern der Region, die sich im „Mittleren Südwesten“ Deutschlands über die Bundesländer Saarland, Rheinland-Pfalz und Hessen erstreckt. Naturreiche und abwechslungsreiche Landschaften, bedeutende Kulturdenkmäler und eine für Weingegenden typische ausgezeichnete Küche gehören zu den wichtigsten Gemeinsamkeiten. Wer hier auf Entdeckungstour geht, ist oft aktiv unterwegs. Denn in Wanderschuhen oder auf dem Fahrradsattel kommt man Land und Leuten oft näher und begibt sich auf eine erlebnisreiche Tour durch die Geschichte – vom Römerkastell über die Ritterburg bis zum Wolkenkratzer...

 

kompletten Artikel lesen

Warum in die Ferne schweifen? Sieh, das Gute liegt so nah! - nach Johann Wolfgang von Goethe

 

 

 

Urlaub in der Region ist nicht immer populär, doch in Zeiten von steigenden Kraftstoffpreisen eine interessante und oftmals verblüffend schöne Alternative. Erstaunlich, wie sehr man doch die eigene Heimat vernachlässigt, wenn das Angebot von Sonne, Sommer, Strand und Meer im Übermaße vorhanden ist. Den Wunsch einfach weit weg zu fahren, um so dem Alltag zu entrinnen, scheint die große Triebfeder zu sein. Dem allem zum Trotz gibt es eine enorme Anzahl von Ferienhäusern bzw. Ferienwohnungen direkt vor der sogenannten „Haustür“. So wie bei Familie Dahlke in Rheinböllen. Sie bieten in Mitten der Heimat eine vielfältige Auswahl von Urlaubs- und Erholungsdomizilen. Ob alleine oder als Großfamilie - für jeden ist etwas dabei...

 

kompletten Artikel lesen

 

Buddha-Museum in Traben-Trarbach

 

Buddha bedeutet „der Erwachte“ – und so ist es auch mit dem Museum in Traben-Trarbach. Wie fast aus einem Dornröschenschlaf erweckte die Idee eines Buddha-Museums die einstige Weinkellerei. Es ist wohl die größte und einzige reine Buddha-Ausstellung in Europa und vielleicht sogar der ganzen Welt. Und so mag man es kaum glauben, dass in der verträumt romantischen Umgebung von Mosel, Wein und Wald ein solch kostbarer Kulturschatz zu finden ist...

 

kompletten Artikel lesen

Ein Stündchen malen...

 

oder was machen Sie in Ihrer Freizeit?

 

 

Es ist immer wieder schön zu erleben, wie alte Gepflogenheiten, nach einiger Zeit wieder ans Licht geführt werden, nachdem sie vor sich hin geschlummert haben. So empfindet man es in Tonstudios, die man seit einiger Zeit wieder öfter antreffen kann. Ein schon lange bekanntes Handwerk wird hier wieder mit Leben erfüllt und mit etwas neuem Charme sehr aktuell verpackt und ins Gedächtnis gerufen...

 

kompletten Artikel lesen

Deutschland: Kurzurlaube zum Wohlfühlen

 

Hektik im Büro, Termindruck in der Familie: Der Alltag gestaltet sich für die meisten Menschen mehr oder weniger stressig, viele sehnen den nächsten Urlaub lange herbei. Doch um neue Kraft zu tanken, muss man nicht unbedingt für zwei Wochen in die Ferne schweifen. Bereits ein verlängertes Wochenende in einem schönen Hotel mit wohltuenden Massagen, abwechslungsreichen Fitnessangeboten, gemütlichen Spaziergängen in schöner Natur und einem gepflegten Essen tun manchmal Wunder...

 

kompletten Artikel lesen

Frühlingserwachen auf Sylt

 

 

Durchstarten in den Frühling. Wo ginge das besser als auf Sylt? Die Nordseeinsel hat ihren Wintermantel abgelegt und genießt die ersten wärmenden Sonnenstrahlen. Man sollte es ihr gleichtun und in der Frühlingssonne Energie fürs ganze Jahr tanken - ob unterwegs bei einem Strandspaziergang oder ganz entspannt im Strandkorb...

 

kompletten Artikel lesen

Skilauf für Sonnenanbeter

 

 

 Viele Brettlfans zieht es erst ab Februar auf die Piste. Dann sind die Skitage wieder länger und die Chancen auf knallblauen Himmel und sonnenwarme Mittagspausen stehen gut. Aussichtsreiche Hüttenterrassen und 202 Pistenkilometer bis hinauf auf 2.250 Meter bietet beispielsweise die „Erste Ferienregion im Zillertal...

kompletten Artikel lesen

 

Von Eisklettern bis Nordic Cruising

 

 

 

Die österreichische Naturparkregion Reutte bietet ein attraktives Winterprogramm

 

 Gepflegte Pisten und gut gespurte Loipen sind für Wintersportorte geradezu ein Muss. Aber erst, wenn sie auch abseits davon für genügend Schneeerlebnisse sorgen, kommen Urlauber gerne wieder, beispielsweise in die Naturparkregion Reutte. Das österreichische Feriengebiet liegt gleich hinter dem bayerischen Allgäu und bietet alles...

kompletten Artikel lesen

 

Das Erzgebirge- ein Wintermärchen

 

 

Verschneite Wälder, gespurte Loipen, malerische Städte: Seit mehr als 100 Jahren ist das Erzgebirge ein beliebtes Wintersportgebiet mit ausgezeichneten Schneeverhältnissen. Für jeden sportlichen Anspruch hat die sächsische Region das passende Angebot parat. Am bekanntesten ist die 36 Kilometer lange Kammloipe zwischen Johanngeorgenstadt und Schöneck (Vogtland), vom Deutschen Skiverband (DSV) erhielt sie das Prädikat „Exzellente Loipe"...

kompletten Artikel lesen

 

Traumziele für Globetrotter

 

 

Worauf es bei der Planung von Fernreisen ankommt

 

Wenn die dunkle Jahreszeit Einzug hält, zieht es Tausende Bundesbürger in die Ferne: Exotische Ziele locken mit angenehmen Temperaturen, weiten Stränden und fremder Kultur. „Eine Fernreise ist ein einmaliges Erlebnis. Damit die Urlaubsfreude allerdings ungetrübt bleibt...

kompletten Artikel lesen

 

Where Magic happens

 

 

...Tunesien, Ägypten, Griechenland, Spanien oder in die Türkei! Club Magic Life bietet die schönsten Urlaubsziele ganz ohne jede Extrakosten! Alles inklusive! 

Kompletten Artikel lesen...